News

Lesesaal in der Zentralbibliothek geschlossen

Fotograf: Jurec. Quelle: Pixelio.de
Fotograf: Jurec. Quelle: Pixelio.de

[02|12|2015]

Aufgrund von Sicherheitsmängeln an den Fenstern muss der Lesesaal im Erweiterungsbau der Zentralbibliothek bis auf Weiteres geschlossen bleiben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Durch gelockerte Leisten an den großen Fenstern im Lesesaal ist die Sicherheit in der direkten Nähe der Fenster derzeit nicht zu 100% gewährleistet. Eine Reparatur der Fenster ist in Auftrag gegeben und wird voraussichtlich in der Woche 7.-12.12.2015 durchgeführt.

 

In dieser Zeit ist ein Zugang zu den Arbeitsplätzen leider nicht möglich. Die Regalbereiche im 1. und 2. OG, sowie die Lesesaal-Empore im 4. OG sind weiterhin erreichbar. Die Arbeitsplätze im Altbau sowie im Lernzentrum und in der Mensa (Wochentags ab 15 Uhr) stehen ohne Einschränkung zur Verfügung.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen das Gebäudemanagement der Hochschule München (Telefon 1265-1030) zur Verfügung.